Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Die Leistungen der einzelnen Übungen sind nach  Altersklassen und innerhalb dieser noch einmal nach Leistungen für Bronze, Silber und Gold gestaffelt. In jeder Disziplingruppe muss eine Übung mit der geforderten Bedingung für Bronze, Silber oder Gold erfüllt werden. Ausschlaggebend für die zu erfüllenden Leistungen ist das Alter, das in einem Kalenderjahr erreicht wird. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb. Bei Kindern und Jugendlichen muss die Schwimmfertigkeit ein Mal, bei den Erwachsenen alle fünf Jahre nachgewiesen werden. Die Bedingungen des Deutschen Sportabzeichens müssen innerhalb eines Kalenderjahres (1.1.-31.12.) absolviert werden. Weitere Infos zum Sportabzeichen finden sie auf der Homepage des DOSB.

Teilnehmen kann grundsätzlich jedermann, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht nötig! Von Mai bis September besteht Dienstags ab 18 Uhr die Möglichkeit die leichtathletischen Disziplinen (Sprung (Weit/Hoch), Wurf/Stoß, Sprint) auf dem Sportplatz bei der Hartfeldturnhalle zu trainineren. Die Termine für die Abnahme des Sportabzeichens finden sie hier.

Gebühren Sportabzeichen!

Die Verleihung und/oder Bestätigung für das Deutsche Sportabzeichen bzw. das Deutsche Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche ist, soweit der zuständige LSB keine andere Regelung getroffen hat, gebührenpflichtig. Die Gebühren sind bundeseinheitlich und werden vom DOSB festgelegt. Kosten für weitere Abzeichen und den Versand werden zusätzlich erhoben.

Somit ergeben sich folgende Gebühren beim TVE:

  • Mitglieder TV Enzberg – Gebühr zahlt TV Enzberg
  • Nichtmitglieder:
    • Nur Urkunde: 5 €
    • Urkunde & Abzeichen: 6 €
    • Urkunde & Abzeichen mit Zahl (5; 10;15…): 8 €

Die Gebühren sind im Voraus (vor der Beantragung) zu bezahlen!

 

Anzahl Versuche an einem Prüfungstag!

An einem Prüfungstag hat jede/r Teilnehmer/in für jede Übung drei Versuche. Ausnahmen sind in den Einzeldisziplinen geregelt.

 

Sportabzeichen - Wettbewerb für Familien:

Der Sportkreis führt jedes Jahr ein Sportabzeichen - Wettbewerb für Familien durch. Am Sportabzeichenwettbewerb sind alle Familien mit mindenstens 3 Personen aus mindestens zwei Generationen teilnahmeberechtigt.  Gewertet werden ALLE Erst- und Wiederholungsprüfungen im Schüler-, Jugend- und Erwachsenenbereich, die in der Zeit vom 1. Januar bis 30. November des laufenden Jahres abgelegt wurden. Als Auszeichnung erhält jede Familie, die am Wettbewerb teilnimmt, eine besonders gestaltete Urkunde.

Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit für Behinderte das Sportabzeichen beim TV Enzberg abzulegen. Hierbei wird gegebenenfalls eine fachärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung benötigt. Da jedoch nicht alle Voraussetzungen dafür in Enzberg vorhanden sind und nicht alles durchgeführt werden kann, sollten sie sich vorher mit Angelika Pfleiderer in Verbindung setzen.

Kotaktdaten: Angelika Pfleiderer  (Stützpunktleiter, Annahmeberechtigung für Menschen mit Behinderung), Tel: 07041 813080, mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sportabzeichenprüfer beim TV Enzberg:   

Sport

Angelika Pfleiderer, Margit Unglaub

sp1

Frank, Carl und Max Pfleiderer 

© 2018 TV 1889 Enzberg e.V.
GYMWELT GYM FIT Qualitätsmerkmal Kinderschutz